jmxEchternacher HOf

 

Erfahre hier alles zum kommenden Event am 10.12.2022.

In der Abenddämmerung geht es los mit der 

FACKEL- UND LATERNENWANDERUNG

Um 18 Uhr treffen wir uns am Anleger in Kinheim und beginnen den Abend mit einem Begrüßungswein und einer kleinen Einführung. Ausgestattet mit rustikalen Petroleum-Laternen und Fackeln wandern wir von dort ca. 1,5 Stunden durch den Moselort. Der Wanderweg führt entlang der Mosel, durch die Weinberge und bietet atemberaubende Ausblicke auf das winterliche Moseltal.

Auf halber Strecke erwartet die Teilnehmer ein Umtrunk mit Weinen von JM Weinbau. Hier machen wir Pause, genießen die Weine, den Ausblick und lassen den Lichterzauber der Moselorte auf uns wirken. Auf Wunsch erzählt der Winzer spannende Details über seine Weine, lustige Anekdoten und steht für Fragen rund um den Weinbau, den Moselort und alles weitere zu Verfügung.

Die Wanderung endet im Echternacher Hof, dem historischen Hofgut direkt an der Mosel. Im wildromantischen Innenhof wartet eine deftige Stärkung auf die Teilnehmer. Das Ambiente lädt zum Verweilen bei Weinen von JM Weinbau und Gin aus der Ginheimer Destillery ein. Die Produzenten sind während des Abend vor Ort und beraten, erzählen und erklären gerne.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt um verbindliche Anmeldung per Mail wird daher gebeten.


Die Teilnahme kostet pro Person 45€

ANMELDUNG

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

LEISTUNGEN INKLUSIVE

Weinpaket (Begrüßungs-Wein, 3 verschiedene Weine zum Probieren, Wasser oder alkoholfreie Alternative)

Deftiger Imbiss (leckerer Imbiss am Ende der Wanderung)

Laternen und Fackeln (Für je ca. 3-4 Teilnehmer ist eine Petroleum-Laterne vorgesehen, Fackeln stehen in ausreichender Menge zu Verfügung)

LEISTUNGEN OPTIONAL

Wein und Gin im Echternacher Hof

Nach Abschluss der Wanderung können Sie im Echternacher Hof bei einem Glas Gin oder Wein verweilen

 

HINWEISE

Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.  

Die Tour wird durch den Winzer begleitet und moderiert